09.11.2013 14:19 Uhr; VU Rachel- Kreuzung Waldmünchnerstraße

Im Kreuzungsbereich Rachelstraße/Waldmünchnerstraße stoßen zwei PKW zusammen und werden gegen einen weiteren, an der Zufahrt zur Rachelstraße wartenden, PKW geschleudert. Alle drei Fahrzeuge werden dabei schwer beschädigt, Betriebsstoffe laufen aus, zwei Verletzte werden durch das BRK versorgt. Die Kleinalarmschleife TAG II der Chamer Feuerwehr wird zur Fahrbahnreinigung alarmiert, ELW 1, LF 16/12 und GW-N rücken aus. Die Einsatzstelle wird abgesichert, der Brandschutz sichergestellt, Bindemittel aufgebracht und die Fahrbahn gereinigt. Auf Weisung der Polizei wird eine Beschilderung Ölspur aufgestellt. die Kräfte rücken nach 30 Minuten wieder an der Wache ein.