12.04.2015 03:04 Uhr; VU B22 Knoten Cham Mitte

Im Abfahrast der B22 zum Knoten Cham Mitte überschlägt sich ein PKW, Aufgrund der Mitteilung "Personen im Fahrzeug eingeklemmt" wird neben der Feuerwehr Chammünster auch der Chamer Rüstzug alarmiert. ELW 1, VRW, LF 16/12, RW-2-Kran, TLF 16/25, GW-Logistik-2-Kran, GW-Licht und TLF 24/50 mit VSA rücken aus. Bei Eintreffen steht der PKW auf den Rädern im Grünstreifen des Auffahrastes, alle Personen haben sich aus dem Fahrzeug bereits eigenständig befreit. Die Feuerwehr Chammünster sperrt den Abfahrast zur B22, stellt den Brandschutz sicher, klemmt die Batterie ab und leuchtet die Einsatzstelle für die Polizei aus. Die Chamer Kräfte rücken nach 20 Minuten wieder an der Wache ein.