24.07.2015 22:50 Uhr; VU B20 Knoten Cham Mitte

Im Bereich des Abfahrastes B20 Furth im Wald zur B20/85 Richtung Roding überschlägt sich ein PKW, mehrere Verletzte. Neben Rettungsdienst und Polizei wird auch die Feuerwehr der Stadt Cham alarmiert. Von der Wache rücken aus: ELW 1, VRW, LF 16/12, RW-2-Kran, TLF 16/25, GW-Logistik-2-Kran und TLF 24/50 mit VSA. Der Rettungsdienst versorgt 2 Verletzte, 1 Person ist noch im Fahrzeug, nicht eingeklemmt. Die Batterie wird abgeklemmt und der Brandschutz sichergestellt. Auslaufende Betriebsstoffe werden gebunden, der Auf- und Abfahrast bleibt während der Einsatzdauer gesperrt. Die letzten Fahrzeuge rücken nach fast 1 Stunde an der Wache ein.