07.08.2015 14:20 Uhr; Brand Freifläche groß Brunn -Fotos-

Zwischen der B85 und der Ortschaft Brunn gerät ein abgeerntetes Getreidefeld in Brand, das Feuer breitet sich auf über 1.000m2 aus. Die ILS Regensburg alarmiert die Feuerwehren Penting, Altenmarkt, Untertraubenbach, sowie den Chamer Löschzug. Unterstützt werden die Kräfte durch den auf einem Überwachungsflug in der Luft befindlichen Luftbeobachter "Kater Cham 15/1". Von der Wache Cham rücken ELW 1, TLF 16/25, TLF 24/50 und LF 16/12 aus. Weiteres Personal geht auf Wachbereitschaft. Mit insgesamt 4 C-Rohren und Feuerpatschen wird das Feuer rasch eingedämmt, unterstützt wird die Feuewehr durch Landwirte der Umgebung die mit Eggen und Güllefässern die Brandstelle anfahren. Nach kurzer Zeit kann "Feuer aus" gemeldet werden, die zur Vorsorge alarmierte Dispogruppe "Tanklöschfahrzeuge" aus dem Landkreis kann die Einsatzfahrt abbrechen. Nach 50 Minuten ist der komplette Chamer Zug wieder eingerückt.