11.03.2016 10:36 Uhr; PKW in Schaufenster Innenstadt

In der Bgm Zimmermann Straße in Cham fährt ein PKW auf einen Kleintransporter auf und im Anschluss durch das Schaufenster einer Ausstellungshalle. Die Chamer Feuerwehr wird mit dem Stichwort "Person eingeklemmt" alarmiert. ELW 1, VRW, LF 16/12 und RW-2-Kran rücken aus, weiteres Personal geht auf Wachbereitschaft. Vor Ort ist der Fahrer zwar noch in seinem Fahrzeug aber nicht mehr eingeklemmt, der Rettungsdienst versorgt ihn bereits. Die Aufgabe der Feuerwehr beruht auf Sicherstellung des Brandschutzes und weiträumiger Umleitung des Verkehrs. Die Bergung des Fahrzeuges übernimmt ein Abschleppunternehmen, das defekte Schaufenster wird durch den Eigentümer in eigener Regie notdürftig instand gesetzt. Nach einer Stunde rücken die Kräfte wieder an der Wache ein.