10.04.2016 05:24 Uhr; Verkehrsunfall Stadtgebiet

An einer Kreuzung im Chamer Stadtgebiet kommt es zur Kollision von zwei PKW, die Beteiligten bleiben unverletzt, Öl läuft aus. Die Streife vor Ort fordert die Feuerwehr zur Fahrbahnreinigung an. Die Kleinalarmschleife Nacht 4 der Chamer Feuerwehr rückt mit KdoW und LF 16/12 aus, weiteres Personal geht auf Wachbereitschaft. Die Unfallstelle wird abgesichert, Bindemittel aufgebracht und die Fahrbahn gereinigt. Nach Weisung der Polizei wird eine Beschilderung "Ölspur" im Kreuzungsbereich aufgestellt. Die Kräfte rücken nach 35 Minuten wieder an der Wache ein, die Wachbereitschaft wird aufgelöst.