06.12.2016 15:07 Uhr; Wohnungsöffnung Stadtgebiet

Während des Notrufes stürzt eine Person in der Wohnung, die Telefonverbindung wird unterbrochen. Neben Notarzt und Rettungsdienst wird auch die Schleife Tür der Chamer Feuerwehr alarmiert. ELW 1 und DLK 23/12 rücken aus. Bei Eintreffen ist die Türe bereits geöffnet, der Rettungsdienst bittet um Unterstützung zur Tragehilfe aus dem 3. OG. Nach 40 Minuten sind die Kräfte wieder an der Wache.