15.12.2016 19:28 Uhr; Wohnungsöffnung "Essen auf Herd"

Die Kleinalarmschleife Tür der Chamer Feuerwehr wird zur Wohnungsöffnung in den Stadtteil Cham West alarmiert. Ein Bewohner hat sich während des Kochens aus der Wohnung ausgesperrt. ELW 1 und DLK 23/12 fahren an. Beim Eintreffen ist bereits starker Geruch nach verbranntem Essen im Hausgang wahrnehmbar. Die Wohnungstüre wird im Beisein der Polizei geöffnet und das verkohle Essen zusammen mit der Pfanne ins Freie verbracht. Die Wohnung und das Gebäude im Anschluss durch den Mieter belüftet. Die Kräfte rücken nach 20 Minuten wieder an der Wache ein.