15.01.2017 um 10:23 Uhr; Personenrettung über Drehleiter

Zusammen mit der Feuerwehr Traitsching wird die Kleinalarmschleife Tag 2 zur Unterstützung des Rettungsdienstes mit der Drehleiter in die Gemeinde Traitsching alarmiert. KdoW, DLK 23/12 und LF 16/12 rücken aus. In einem Wohnhaus kann ein Patient über die enge Wendeltreppe nicht zum RTW verbracht werden. Mit Hilfe der Drehleiter und der Krankentrgenhalterung wird der Patient in kürzester Zeit schnell und sicher nach unten verbracht. Die Kräfte rücken nach 40 Minuten wieder an der Wache ein.