13.05.2017 um 08:43 Uhr; verletzte Ente Stadtgebiet

Passanten melden eine verletzte Ente im Stadtgebiet Cham, das Tier kann sich nur noch kriechend fortbewegen. Der zuständige Jagdpächter sieht keine Möglichkeit hier einzugreifen, die Polizei bittet die Feuerwehr um Unterstützung beim Einfangen des Tieres. ELW 1 fährt mit Tierfanggerät an. Die Ente ist zwar nicht mehr in der Lage zu gehen, fliegt bei Annäherungsversuchen immer wieder davon. Der Einsatz wird nach 30 Minuten ohne Aussicht auf Erfolg eingestellt und das Fahrzeug rückt wieder ein.