26.06.2017 um 10:30 Uhr; Rauchentwicklung Bundesstraße B20

Verkehrsteilnehmer melden eine Rauchentwicklung im Bereich der Bundesstraße B20 bei Chammünster, neben zahlreichen Feuerwehren wird auch die Kleinalarmschleife VSA der Chamer Feuerwehr alarmiert. Die Einsatzstelle stellt sich schnell als ein verlassener Grillplatz am Ufer des Flußes Regen heraus, hier raucht die Grillkohle vom Vortag noch etwas. Die Feuerwehr Chammünster fährt an und löscht die Glut ab, die Wehren Kothmaißling, Runding, Niederrunding sowie der VSA aus Cham stellen ein.