10.07.2017 um 11:42 Uhr; Verkehrsunfall Rachelstraße

Im Kreuzungsbereich Rachelstraße/Waldmünchener Straße kommt es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Kleintransporter, eine Person ist leicht verletzt. Die Polizei fordert die Feuerwehr zur Fahrbahnreinigung an. Die Kleinalarmschleife Tag 2 der Chamer Feuerwehr fährt mit ELW 1 und LF 16/12 an. Der Transporter ist mit CO2 Flaschen beladen, Messungen auf Stoffaustritt verlaufen negativ. Die Unfallstelle wird abgesichert, der Verkehr vorbeigeleitet. Die ausgelaufenen Betriebsstoffe mit Bindemittel abgestreut, eingerieben und im Anschluss wieder aufgenommen. Auf Weisung der Polizei wird eine Beschilderung Ölspur aufgestellt. Die Kräfte rücken gegen 12:15 Uhr wieder an der Wache ein.