18.01.2018 um 17:00 Uhr; BMA Einkaufszentrum Rodinger Straße

In einem Einkaufszentrum in der Rodinger Straße läuft die BMA auf, die Erkundung zeigt mehrere ausgelöste automatische Melder in einem Geschäft. Bei Bauarbeiten wurden sämtliche Rauchmelder im Verkaufsraum mit Staubschutzkappen versehen, beim Abziehen dieser Kappen durch die bauausführende Firma, bildete sich allem Anschein nach ein Unterdruck durch welchen der Staub auf den Kappen in den Rauchmelder gezogen wurde. Nachdem von allen Meldern die Staubschutzkappen entfernt wurden stellt die Feuerwehr die Anlage zurück. Die Kräfte rücken nach 40 Minuten an der Wache ein. Im Einsatz ELW 1, TLF 16/25 und LF 16/12.