13.11.2018 um 17:23 Uhr; Verkehrsunfall B20 Höhe Chammünster

Auf dem Beschleunigungsstreifen der B20 Höhe Chammünster kommt es zu einem Verkehrsunfall mit zwei PKW, die Kleinalarmschleife Tag 2 der Chamer Feuerwehr wird zur Bindung von ausgelaufenen Betriebsstoffen alarmiert. ELW 1 und LF 16/12 fahren an. ELW 1 kommt auf der Anfahrt zu einem weiteren Verkehrsunfall auf der B22 Höhe Altenstadt und übernimmt den neuen Auftrag. LF 16/12 fährt die Einsatzstelle an und sichert die Unfallstelle ab, nach der Unfallaufnahme durch die Polizei wird die Fahrbahn gereinigt. Das Fahrzeug rückt nach 40 Minuten wieder an der Wache ein.