20.11.2018 um 18:11 Uhr; VU Rachelstraße

Im Bereich der Kreuzung Rachelstraße/Darsteinstraße ereignet sich ein Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen, der ILS Regensburg werden auslaufende Betriebsstoffe gemeldet. Die Kleinalarmschleife Tag 1 der Chamer Feuerwehr wird alarmiert, ELW 1 und LF 16/12 fahren an. Vor Ort sind zwei beschädigte Fahrzeuge, keinerlei auslaufende Flüssigkeiten feststellbar, die Beteiligten geben an unverletzt zu sein. Der Einsatzleiter lässt die Einsatzfahrt von LF16/12 abbrechen, kein Einsatz erforderlich. ELW 1 sichert bis zum Eintreffen der Streife die Unfallstelle ab und rückt nach 20 Minuten wieder an der Wache ein.