27.01.2019 um 15:26 Uhr; Brand Gerätehaus Zandt -Fotos-

Nach Alarmstufe B3 wird auch die Drehleiter der Chamer Feuerwehr zum Brand des Gerätehauses nach Zandt alarmiert. TLF 16/25 und DLK 23/12 rücken aus, weiteres Personal geht auf Wachbereitschaft. Ein Teil des Gerätehauses ist bei Eintreffen in Brand, das darin befindliche Feuerwehrfahrzeug konnte nicht mehr gerettet werden, die in einem seitlichen Anbau untergebrachten weiteren Fahrzeuge konnten zu Beginn ins Freie verbracht werden. Die Drehleiter wird zur Brandbekämpfung im Dachbereich eingesetzt, die Kräfte rücken gegen 17:30 Uhr an der Wache ein und werden sofort zum nächsten Einsatz alarmiert.