31.03.2019 um 13:29 Uhr; BMA Industriebetrieb Siechen

Nach Eingang der BMA eines Industriebetriebes im Stadtteil Siechen fährt der erweiterte Löschzug mit KdoW, ELW 1, TLF 16/25, DLK 23/12, LF 16/12 und WLF-Kran mit AB-Sonderlöschmittel an, weiteres Personal geht auf Wachbereitschaft. Die Erkundung zeigt einen ausgelösten Melder in einem Technickschacht, Ursache ist Feuchtigkeit bzw. Wasserdampf. Die Betriebstechniker nehmen den Melder aus der Anlage und verständigen die Wartungsfirma. Nach dem Rückstellen der Anlage rückt die Feuerwehr wieder an der Wache ein.