17.04.2019 um 21:55 Uhr; Katze in Rohr

Auf der B85 Höhe Chameregg ereignet sich ein Verkehrsunfall bei dem auch eine Katze verletzt wird. Diese verkriecht sich in einem Ablußrohr unter einem Feldweg neben der B85. Die Polizei fordert die Feuerwehr zur Unterstützung an. Neben den Wehren Chameregg und Chammünster wird auch die Kleinalarmschleife VSA Nacht alarmiert. KdoW fährt an, TLF 24/50 mit VSA bricht Alarmfahrt ab nachdem klar ist das sich die Einsatzstelle neben der Bundesstraße befindet. ELW 1 wird mit Tierfanggerät nachgefodert, die verletzte Katze aus dem Rohr befreit und in einem Tierkäfig der Polizei übergeben. Zeitgleich kommt es zu einer weiteren Alarmierung für die FF Cham, Brand in einem Wohnhaus mit Personen in Gefahr, Gemeinde Runding. KdoW und ELW 1 rücken nach 30 Minuten von der Katzenrettung an der Wache ein.