02.05.2019 um 19:41 Uhr; Verkehrsunfall Janahof

Im Kreuzungsbereich Vilzinger Straße Ecke Meisen-/Sperberweg kommt es im Chamer Stadtteil Janahof zu einem Auffahrunfall mit zwei PKW. Passanten teilen auslaufende Betriebsstoffe mit, die Kleinalarmschleife Nacht 4 der Chamer Feuerwehr fährt mit KdoW, LF 16/12 und GW-Logistik-2-Kran an, weiteres Personal geht auf Wachbereitschaft. Die Unfallstelle wird abgesichert, der Brandschutz sichergestellt und im weiteren Verlauf der Verkehr weiträumig umgeleitet. Zwei beteiligte klagen über zunehmende gesundheitliche Beschwerden, der Rettungsdienst wird nachgefordert und die Personen bis zu dessen Eintreffen betreut. Nach der Unfallaufnahme wird  Bindemittel aufgebracht, die Fahrbahn gereinigt und eine Beschilderung "Ölspur" auf Weisung der Polizei aufgesetellt. Die Kräfte rücken nach 1 Stunde wieder an der Wache ein.

2019.05.02 Verkehrsunfall Janahof