21.06.2019 un 16:23 Uhr; Notlandung Segelflugzeug

In einem Getreidefeld zwischen Vilzing und Schachendorf führt ein Segelflugzeug eine kontrollierte Notlandung aus. Neben der Feuerwehr Vilzing wird auch die Chamer Feuerwehr alarmiert. ELW 1, VRW, LF 16/12 rücken aus, an der Wache gehen DLK 23/12 und RW-2-Kran auf Bereitschaft. Bei Eintreffen des ersten Fahrzeuges Rückmeldung: "Kontrollierte Notlandung, keine Verletzten, kein Einsatz für die Feuerwehr, Segelflieger wird eigenständig zum Flugplatz verbracht". Die Chamer Kräfte stellen daraufhin ein, die Wachbereitschaft wird aufgelöst.