03.10.2019 um 15:26 Uhr; PKW in Schaufenster

In der Chamer Innenstadt fährt ein PKW rückwärts in das Schaufenster eines Bekleidungsgeschäftes. Die Feuerwehr wird mit der Kleinalarmschleife Tag 2 zur Verschalung des Schaufensters angefordert. Die gebrochene Scheibe wird komplett entfernt und aus OSB Platten sowie Dachlatten eine Verschalung für das 3x2m große Schaufenster erstellt und mit Folie abgeklebt. Die Kräfte rücken nach 1 Stunde wieder an der Wache ein.