21.11.2020 um 14:21 Uhr; Benzin aus PKW

Bei der Weiterfahrt nach einem Tankstopp, ist im Innenraum eines PKW deutlich Benzingeruch wahrnehmbar. Dies verstärkt sich währen der Fahrt, der Fahrer fährt bei nächster Gelegenheit zur Seite und stellt den PKW ab. Unter dem Fahrzeug läuft bereits Benzin auf die Fahrbahn. Die Kleinalarmschleife Tag 1 der Chamer Feuerwehr fährt mit KdoW und LF 16/12 an, weiteres Personal geht auf Wachbereitschaft. Der ausgelaufene Kraftstoff wird abgebunden und eine Beschilderung Ölspur aufgestellt. Die Kräfte rücken nach 20 Minuten wieder an der Wache ein, die Wachbereitschaft wird aufgelöst.