17.10.2021 um 19:59 UIhr; VU B20 Trefling

Auf der B20 Höhe Trefling kommt es zu einem Verkehrsunfall mit zwei PKW, die Meldung lautet mit eingeklemmten Personen. Neben den Feuerwehren Sattelpeilnstein, Sattelbogen und Traitsching, wird auch der Rüstzug der Chamer Feuerwehr alarmiert. VRW, LF 16/12, RW-2-Kran, GW-Logistik-2-Kran, TLF 24/50 mit VSA und TLF 16/25 rücken aus, weiteres Personal geht auf Wachbereitschaft. Erst eintreffende Kräfte melden "keine Person eingeklemmt, unklare Lage". Dem Rüstzug wird ein Bereitstellungsraum in der Ortschaft Wilting zugewiesen, TLF 24/50 mit VSA leitet den Verkehr auf Weisung an der Anschlussstelle Trefling ab, TLF 16/25 wendet. Die Chamer Fahrzeuge werden bis auf TLF 24/50 mit VSA, kurze Zeit später aus dem Bereitstellungsraum entlassen und fahren zurück zur Wache. TLF 24/50 rückt nach 1,5 Stunden an der Wache ein, die Wachbereitschaft wird aufgelöst.

2021.10.17 VU B20 Trefling