03.12.2021 um 14:11 Uhr; VU B22 Willmering PKW gegen LKW -Fotos-

Auf der B22 Anschlussstelle Willmering ereignet sich ein Verkehrsunfall zwischen PKW und LKW, die Fahrerin im PKW ist im Fahrzeug eingeschlossen. Neben den Feuerwehren Willmering, Waffenbrunn, Pemfling und Chamerau, wird auch der Rüstzug der Chamer Feuerwehr alarmiert. ELW 1, VRW, LF 16/12, RW-2-Kran und GW-Logistik-2-Kran fahren an, weiteres Personal geht auf Wachbereitschaft. Primäer wird der Brandschutz sichergestellt, die Batterie am PKW abgeklemmt und über die ILS Regensburg das entsprechende Unfallmerkblatt für den PKW angefordert. Bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes wird die Person im Fahrzeug durch die Feuerwehr betreut und nach Erstversorgung durch den Notarzt, die Fahrertüre mit hydraulischem Rettungsgerät geöffnet und komplett entfernt. Der Einsatz ist für die Chamer Feuerwehr beendet, es erfolgt der Rückbau, die Kräfte rücken nach 45 Minuten an der Wache ein, die Wachbereitschaft wird aufgelöst.