15.03.2014 16.46 Kaminbrand Kolmberg


Zu einem Zimmerbrand alarmierte die ILS neben Feuerwehren des Gemeindebereichs auch die Chamer Feuerwehr. KdoW, TLF 16/25, TLF 24/50, LF 16/12, DLK 23-12 rückten aus und wurden vorerst mit anderen Feuerwehren in den Bereitstellungsraum entsandt.
Mittlerweile konnte der Zimmerbrand als Kaminbrand identifiziert werden - TLF 16/25, später LF 16/12 wurden zum Objekt hinzugeholt.
Trupps - teilweise unter PA - öffneten nach und nach mit Motorsägen, Bohrhammern die Geschossdecke rund um den Kamin herum. Sie entfernten Glutteile, löschten Glutnester ab - begleitet von Messungen über Wärmebildkameras.
Die Chamer Kräfte rückten nach fast 2 Stunden ein.