14.05.2014, 16:41 Traktor produziert Ölspur

Die noch vom vorherigen Einsatz in der Wachbereitschaft befindlichen Kräfte werden abgerufen zu einem Folgeeeinsatz. Ein Traktor hat über ca.4 km eine Ölspur unterscheidlicher Breite und dicke gezogen. KdoW, LF 16/12, GW-Log, später zusätzlich, ELW, TLF 16/25 rücken aus und streuen an verschiedenen Stellen. Die Einsatzleitung läßt die Stadtteilfeuerwehr Altenmarkt hinzu alarmieren, später auch die Feuerwehr Penting. Im dichten Berufsverkehr wird die Arbeit aufgenommen. Zur Abkehrung wird die Kehrmaschine des THW-OV Cham hinzu geholt. Sowohl Straßenbauamt als auch Stadtbauhof und die Feuerwehr selbst stellen zahlreiche Ölspurschilder auf.
Die Kräfte rücken nach 1 1/2 Stunden wieder ein.