26.07.2014 08:16 Uhr; Ölspur Scheurer Kreuzung

Verkehrsteilnehmer melden eine 100m lange Ölspur in Richtung Innenstadt, LF 16/12 rückt vom Einsatz "Biber im Schacht" ab, GW-Logistik-2 Kran kommt von der Feuerwache zur Unterstützung. Die Einsatzstelle wird abgesichert, die Fahrbahn abgestreut und das Bindemittel wieder aufgenommen. Nach Weisung der Polizei wird eine Beschilderung "Ölspur" aufgestellt. Die Fahrzeuge rücken nach 1 Stunde wieder an der Wache ein.