28.08.2014 17:26 Uhr; VU Auffahrast B22 Knoten Ost

Zu einem gemeldeten Verkehrsunfall auf die B22 zwischen LKW und PKW Höhe Knoten Cham Ost wird die Chamer Feuerwehr alarmiert. ELW 1, VRW, LF 16/12 und GW-Logistik-2-Kran rücken aus. Vor Ort ist lediglich ein Kleintransporter beim Anfahren auf einen vor ihm stehenden PKW im Auffahrast in Richtung Roding aufgefahren, eine Person klagt über Kopfschmerzen, es laufen keine Betriebsstoffe aus, beide Fahrzeuge sind fahrbereit, die B22 ist frei befahrbar. Der Auffahrast wird bis zum Ende der Unfallaufnahme gesperrt, die Kräfte rücken nach 30 Minuten wieder an der Wache ein.