11.09.2014 09:55 Uhr; VU Knoten Cham Mitte -Foto-

Im Kreuzungsbereich der Ampelanlage am Knoten Cham Mitte kommt es zu einem Verkehrsunfall zwischen LKW und Kleintransporter. Die Anfangsmeldung lautet "Person eingeklemmt". Neben der Feuerwehr Chammünster rücken von der Feuerwache Cham VRW, LF 16/12, RW-2-Kran und ELW 1 aus. Die erste Lageerkundung zeigt: Keine Person mehr eingeklemmt, es laufen lediglich Betriebsstoffe aus, Fahrbahn komplett blockiert. Nach Weisung der Polizei wird der Kreuzungsbereich während der Unfallaufnahme komplett gesperrt und der Verkehr umgeleitet. Die Straße wird gereinigt und eine Beschilderung "Ölspur" aufgestelt, nach 1,5 Stunden ist die Fahrbahn wieder frei und die Kräfte rücken ein.