23.09.2014 16:01; VU Rodinger Straße -Fotos-

Nachdem sich zwei PKW in der Rodinger Straße steifen bleibt ein Fahrzeug unterhalb der Straßenböschung auf dem Dach liegen, 1 Person ist leicht verletzt. Neben dem Rettungsdienst und der Ortsfeuerwehr Altenmarkt, wird die Chamer Feuerwehr alarmiert. VRW, GW-Logistik-2-Kran und LF 16/12 rücken aus. Bei Eintreffen wird die Person bereits vom Rettungsdienst im RTW versorgt, es laufen keinerlei Betriebsstoffe aus, die Chamer Fahrzeuge rücken ab, die Feuerwehr Altenmarkt übernimmt die Verkehrslenkung in Absprach mit der Polizei. Die Chamer Fahrzeuge rücken nach 30 Minuten wieder an der Wache ein.