02.10.2014 15:09 Uhr; VU Auf der Schanze

Der Chamer Rüstzug wird in die Innenstadt alarmiert, Auf der Schanze ist ein PKW gegen den Bordstein und eine Straßenlaterne gefahren, das Fahrzeug kippt dabei um und bleibt auf der Beifahrerseite liegen. Anfangs wird eine eingeklemmte Person gemeldet, die Person ist bei Eintreffen bereits vom Rettungsdienst übernommen. Die Feuerwehr sichert die Einsatzstelle ab, stellt den Brandschutz sicher und leitet den Verkehr um. Die letzten Kräft rücken nach 1 Stunde wieder ein. Im Einsatz ELW 1, VRW, LF 16/12 und RW-2 Kran