03.10.2014 15:13 Uhr; Wohnungsöffnung Cham West

Während die Eltern auf der Terrasse stehen zieht ein Kleinkind unbemerkt die Terrassentüre zu und drückt den Türgriff nach unten. Den Eltern ist der Weg in die Wohnung versperrt, das Kind erkennt den Ernst der Lage und fängt an zu weinen. ELW 1 löst sich aus dem Einsatz "VU Knoten Cham MItte B20" heraus und fährt mit Türöffnungswerkzeug die Einsatzstelle im Chamer Stadtteil "Cham West" an. Der Rettungsdienst fährt parallel mit an. Über ein gekipptes Fenster wird den Eltern der Zugang zur Wohnung verschafft und das Kind in die Arme geschlossen. Es beruhigt sich sehr schnell, die Kräfte rücken nach 10 Minuten wieder ab.